Bereinigung VWZW

Beschreiben Sie uns hier neue Funktionen oder Änderungen, die Sie sich in einer der nächsten Versionen wünschen.

Bereinigung VWZW

Beitragvon FFF » Mi 7. Mär 2018, 19:58

Wir hatten das Thema schon mal, neuerdings stört es mich aber mehr, seit Alf nicht mehr abstürzt :wink:

Warum kann AB den VWZW, der von der Bank schlecht formatiert zurückgemeldet wird, nicht automatisch bereinigen?
Wenn ich in meine Überweisung als VWZW etwa geschrieben habe:
ReiseNr 50466 BuchungsNr 117746 Huber, Otto
und die Bank liefert lt. AB
ReiseNr 50466 BuchungsNr 117746 Huber, Otto DATUM 03.03.2018, 10.37 UHR1.TAN 355052
zurück, so sehe ich das Problem nicht, die beiden Einträge zu vergleichen und das überflüssige zu entfernen...
FFF
 
Beiträge: 234
Registriert: So 6. Dez 2015, 13:24

Re: Bereinigung VWZW

Beitragvon ALF » Do 8. Mär 2018, 09:40

Hallo,

wir haben dies als Wunsch notiert. Wir sehen es aber kritisch, in den von der Bank übermittelten Daten einfach Änderungen vorzunehmen und zusätzliche Informationen zu entfernen.
Es könnte ja sein, dass manche Banken sinnvolle (wichtige) Daten hinzufügen, die dann fehlen würden.

Generell versuchen wir immer, die Daten, die die Bank übermittelt, soweit wie möglich "im Original" anzuzeigen.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7622
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Bereinigung VWZW

Beitragvon Crashandy » Do 8. Mär 2018, 12:19

FFF hat geschrieben:die beiden Einträge zu vergleichen und das überflüssige zu entfernen...

Für den Einen ist es überflüssig, für den Anderen jedoch ein wichtiges Detail.
Ich halte es auch für kritisch die von der Bank übermitteltelten Daten zu verändern, da hier nur das wiedergegeben wird, was schlussendlich auf den originalen Kontoauszügen steht.

2018-03-08 11_07_47.png
Details in ALF-BanCo
2018-03-08 11_07_47.png (3.31 KiB) 109-mal betrachtet

2018-03-08 11_08_18.png
Original Kontoauszug
2018-03-08 11_08_18.png (8.42 KiB) 109-mal betrachtet

Gruß
Crashandy
Crashandy
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 07:49

Re: Bereinigung VWZW

Beitragvon FFF » Do 8. Mär 2018, 19:44

ALF hat geschrieben:Generell versuchen wir immer, die Daten, die die Bank übermittelt, soweit wie möglich "im Original" anzuzeigen.
Das ist auch sehr löblich. :D - wobei das kritische Wort hier "anzeigen" ist:
Es geht mir um den Unterschied zwischen UI und DB - ich möchte in letzterer eine Trennung zwischen dem Text, den ich AN die Bank geschickt habe, und dem was die Bank zurückgibt. Dann kann ich mir im UI (ggf. per Option) gerade in der Listenansicht, einen vernünftig lesbaren VWZW anzeigen lassen, ohne das Information verloren gegangen ist.

Erinnert ein bißchen an geführte Debatten, ob eine Webformular eine IBAN mit Leerzeichen bei der Eingabe akzeptieren soll/darf/kann/muß ;)
FFF
 
Beiträge: 234
Registriert: So 6. Dez 2015, 13:24

Re: Bereinigung VWZW

Beitragvon Banconaut » Fr 9. Mär 2018, 07:08

FFF hat geschrieben:Wir hatten das Thema schon mal,
Ja. da hatte ich auch schon nachgefargt

FFF hat geschrieben:ReiseNr 50466 BuchungsNr 117746 Huber, Otto DATUM 03.03.2018, 10.37 UHR1.TAN 355052
Mir reichte schon ein Zeilenumbruch nach meinem originalen VWZ.

Code: Alles auswählen
ReiseNr 50466 BuchungsNr 117746 Huber, Otto
DATUM 03.03.2018, 10.37 UHR1.TAN 355052



Grüße,
Banconaut
Banconaut
 
Beiträge: 120
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 20:31


Zurück zu Wünsche PC-Version (Spezial, Profi, Business für Windows)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste