BW Bank PIN/TAN

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

BW Bank PIN/TAN

Beitragvon grissu » Mo 1. Mai 2017, 19:34

Hallo,

ich hänge beim Ändern des Zugangs zwischen dem Support der BW-Bank und von ALF-Banco.
Die Anleitung von Alf-Banco ist erfolgreich durchgeführt.
Nach Aussage der BW-Bank muss der neue Anmeldename in die Benutzerkennung eingetragen werden.
Die Kunden-ID spielt angeblich keine Rolle.
Egal welche Kombinationen ich ausprobiert habe, kommt immer die Meldung, dass das Konto vorläufig gesperrt ist wegen der PIN-Sperre. Über die Homepage der BW-Bank gibt es kein Problem beim Zugriff.
Wer hat den Zugang wie erfolgreich umgestellt?
grissu
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 19:25

Re: BW Bank PIN/TAN

Beitragvon grissu » So 7. Mai 2017, 13:39

Problem konnte mit dem ALF-Support gelöst werden.
Das 'falsche' TAN-Verfahren musste aktiviert werden.
grissu
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 19:25


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste