Diverse Bugs und Probleme in Folge DKB Kartensperre

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

Diverse Bugs und Probleme in Folge DKB Kartensperre

Beitragvon JamesJoker » Fr 15. Dez 2017, 16:05

Hallo,

ich habe aufgrund einer KK-Kartensperre eine neue Kreditkarte von der DKB bekommen. Das alte Konto ist zwar noch vorhanden, aber gesperrt.

In Alf Banco habe ich gewählt, das ich das Konto (mit allen Teilkonten) komplett neu einlesen.
Das dauerte zunächst recht lange, irgendwann kam die Fehlermeldung "zeichenfolgenspeicher" voll.
Ich geriet anschließend in eine Endlosschleife.

Beim nächsten Start beschwerte er sich mit SQLLite-Fehlern, dass er das Konto mit der ID 5 nicht mehr finden konnte.
Ebenfalls konnte ich aus diesem Fehlerzustand nicht mehr heraus kommen.

Ich wollte dann anschließend die neueste Alf Banco 7 Version manuell laden, um zu testen, ob ich evtl. eine veraltete Version habe. Mein Symantec-Virenscanner meldete jetzt eben, dass die 7.22 Version virenverseucht wäre (Begründung: Reputation).

Können Sie mir bei diesen Problemen helfen?
Ist mein Banco-Datenbestand zerschossen und sollte ich ein Backup wieder einspielen?

Viele Grüße
James Joker
JamesJoker
 
Beiträge: 9
Registriert: So 25. Okt 2015, 13:22

Re: Diverse Bugs und Probleme in Folge DKB Kartensperre

Beitragvon ALF » Mo 18. Dez 2017, 13:38

Hallo,

wir benötigen weitere Infos - melden Sie sich bitte über unser Kontakt-Formular.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7627
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste