Ich bin entäuscht...

Hier können Sie Lob oder Kritik zu ALF-BanCo, dem Support, der Hotline ... äußern

Ich bin entäuscht...

Beitragvon grue » Mi 29. Dez 2010, 21:11

... nach Testbetrieb von Starmoney und Lektüre diverser Tests war ich nun voller Hoffnung, dass es doch noch ein benutzerfreundlichen Programm gibt. Zusammenfassend: Bedienung ist ein glatte Eins, die Zugangseinrichtung eine mäßige Drei (DKB-Giro funktionierte gut , DKB-Kreditkarte: Fehlanzeige - kein Screenscraping, Zugang zu DAB-Bank unmöglich (Sollte eigentlich ein lösbare Aufgabe sein, alle in Deutschland existieren Zugangskonfigurationen im Programm abzubilden). Das alles funktionierte bei Starmoney problemlos !
Eine glatte Sechs ist aber der Support - Mail für 2 Wochen abgeschaltet. Cool. Also, Deinstall und weitertesten.
grue
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 20:53

Beitragvon dinelly » Do 30. Dez 2010, 14:36

Ehe Du hier den starken Max 'raushängen läßt, solltest Du Dich erst einmal zum Unterschied HBCI-Standard vers. Screenscraping informieren.

Verraten kann ich Dir jedoch schon, AlfBanco hält sich konsequent an den (glaube 1997 veröffentlichten) HBCI-Standard und wird niemals
diesen Mißt von einigen Banken/Programmen mitmachen, um damit schneller an das Geld der Kunden zu kommen und gleichzeitig die Sicherheit des Banking-Geschäfts auf das Gröbste vernachlässigen.

Im Übrigen hält Dich niemand davon ab, SM zu nutzen. Mußt eben immer etwas mehr bezahlen. :P
Benutzeravatar
dinelly
 
Beiträge: 203
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 19:21

Beitragvon Axxis » So 12. Jun 2011, 11:07

dinelly:

Hier meine vollste Zustimmung!!!
Axxis
 
Beiträge: 208
Registriert: Do 7. Apr 2011, 19:36


Zurück zu Lob / Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste