Kaan Tri Bank/ Seccos RHD-5 PIN Ändern

Bei Problemen / Fragen zu Chipkarten oder Kartenlesern sind Sie hier richtig

Kaan Tri Bank/ Seccos RHD-5 PIN Ändern

Beitragvon Master45 » Mi 17. Jun 2009, 19:25

Hallo,

Ich wurde von meiner Bank gezwungen auf eine neue Karte umzusteigen.
Aus diesem Grund habe ich mir einen neuen Kartenleser besorgt. Einrichtung und Abruf der Konten hat funktioniert, nur kann ich leider den Einrichtungspin nicht ändern (Kein Transportpin).

Wenn ich auf Chipkartenverwaltung klicke und die Karte einlesen will, lehne ich die Änderung des Transportpins ab(Da es ja kein Transportpin ist). Das Einlesen der Karte klappt problemlos. Alf-Banco zeigt an das eine Seccos Karte mit RHD-5 gefunden wurde. Wenn ich jetzt auf Pin ändern klicke kommt: CK- Unbekannter Fehlercode.

ALF-BanCo: Neuste Version (3.2.1)
Lesegerät: Kobil TriBank Firmware V79.22, neuster Treiber von der Kobil Hp(2.2.3)
System: Win Xp SP3, alle Updates
Master45
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 19:10

Beitragvon ALF » Do 18. Jun 2009, 07:32

Hallo,

seit Montag gibt es auf unserer HP das Update auf 3.2.2.
Bitte versuchen Sie es mit dieser Version.

MfG
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7622
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Beitragvon Master45 » Fr 19. Jun 2009, 18:29

Ok Update eingespielt. Neue Version jetzt 3.2.2 (Komisch, dass das Update nicht mit der Auto-Update Funktion des Programms geladen wird).

Der Fehler ist weiterhin der gleiche. Der PIN kann nicht geändert werden, sonst funktioniert alles.
Master45
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 19:10

Beitragvon dinelly » Sa 20. Jun 2009, 22:26

Die Auto-Update-Funktion ist nicht komisch. Sie hat meißt eine Voreinstellung von 7 Tagen und wird im neuen Fenster unten links nach Aufruf "Auf Update prüfen" sichtbar.

Ciao und schönes WE
Benutzeravatar
dinelly
 
Beiträge: 203
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 19:21

Beitragvon ALF » Mo 22. Jun 2009, 07:43

Hallo,

bitte melden Sie sich über unser Support-Center, da wir das Problem gerne anhand von Logfiles überprüfen würden.

Das automatische Update wird immer erst nach einigen Tagen aktiviert - siehe entsprechenden Hinweis im Download-Bereich.

MfG
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7622
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Chipkarten und Lesegeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste