keine aktuellen Umsätze bei Abruf von American Express

Mit Version 7 kommen viele neue Konten über Screenscraping dazu. Hier können Sie uns Probleme, Fehler oder Hinweise zu Screenscraping mitteilen.

keine aktuellen Umsätze bei Abruf von American Express

Beitragvon naturbanause » Mi 7. Mär 2018, 20:36

Beim Abruf werden bei mir lediglich die Umsätze der letzten Abrechnung geladen. Der jüngste Umsatz ist dabei vom 13.02.2018. Neuere Umsätze suche ich vergeblich. Auch die Salden passen absolut nicht. Lt. AlfBanco wäre am 13.02 mein Kartenkonto ausgeglichen gewesen (0,00), American Express vertritt in der letzten Abrechnung da leider eine andere Meinung. :lol: Woher nimmt das Programm eigentlich den Schlusssaldo? In der csv-Datei wird er jedenfalls nicht übermittelt. Kann es sein, dass dazu der "Fällige Zahlungsbetrag" verwendet wird? Dieser beträgt bei mir momentan 0,00€, weil der fällige Betrag aus der letzten Abrechnung beglichen wurde, und die nächste Abbrechnung erst in ein paar Tagen kommt.

Mario
naturbanause
 
Beiträge: 106
Registriert: Di 25. Apr 2006, 12:44

Re: keine aktuellen Umsätze bei Abruf von American Express

Beitragvon ALF » Do 8. Mär 2018, 11:23

Hallo,

aktuell werden bei American Express Konten immer nur die letzten abgerechneten Umsätze abgerufen.
Wir arbeiten im Moment noch daran, den Abruf so zu erweitern, dass aktuelle Umsätze und auch der aktuelle Saldo korrekt abgerufen werden kann.

Sobald dies umgesetzt wurde, erhalten Sie von uns eine entsprechende Info.
Melden Sie sich dazu bitte über unser Kontakt-Formular.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7627
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: keine aktuellen Umsätze bei Abruf von American Express

Beitragvon naturbanause » Mi 18. Apr 2018, 19:01

Hallo,

fürs Erste wäre es hilfreich, wenn nicht mit dem sinnbefreiten Schlusssaldo von 0,00 gerechnet werden würde. Warum werden die Umsätze nicht so in die Datenbank übenommen wie es auch beim einfachen Import geschieht? Da wird der Saldo aus der Datenbank genommen und die Umsätze dazugerechnet. Mit der gegenwärtigen Lösung rufe ich die Umsätze ab, exportiere sie, lösche sie zusammen mit den falschen Salden aus der Datenbank und importiere sie dann wieder, um schließlich die korrekten Salden zu haben. Mich erinnert das irgendwie an den "Nippel" von Mike Krüger. :lol:

Mario
naturbanause
 
Beiträge: 106
Registriert: Di 25. Apr 2006, 12:44

Re: keine aktuellen Umsätze bei Abruf von American Express

Beitragvon ALF » Do 19. Apr 2018, 16:15

Hallo,

vielen Dank für den Vorschlag.
Wir werden dies prüfen.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7627
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Screenscraping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron