Netbank und BIC mit (9010)

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

Netbank und BIC mit (9010)

Beitragvon freddy2000 » Fr 2. Mär 2018, 12:58

nur ein kleiner Hinweis für andere User mit der Fehlermeldung (9010):

wenn eine Überweisung an die Netbank auf die Fehlermeldung "Verarbeitung nicht möglich (9010)" läuft, kann es daran liegen, daß im Feld BIC noch die alte Angabe GENODEF1S15 anstelle der neuen BIC nach der übernahme durch die Augsburger Bank steht, neu AUGBDE71NET.
Bei mir sind bis vor kurzem Überweisungen immer noch mit GENODEF1S15 ausgeführt worden, seit gestern liefen sie aber auf diesen Fehler (9010) und mit AUGBDE71NET funktioniert es wieder tadellos :D

Gruß, Freddy
freddy2000
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr 8. Jan 2016, 21:43

Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste