Seal One / Postbank BestSign

Bei Problemen / Fragen zu Chipkarten oder Kartenlesern sind Sie hier richtig

Seal One / Postbank BestSign

Beitragvon mathias » Do 22. Dez 2011, 00:19

Die Postbank bietet mit BestSign ein neues Signaturverfahren an.
http://www.postbank.de/privatkunden/pk_infocenter_bestsign_geraete.html

Dafür wird ein Seal One Gerät benutzt.
http://www.seal-one.com/products-list.de-DE.html

Kennt sich jemand damit aus?

Unterstützt Alf dieses Verfahren?
Ab welcher Version?
Ist dies sicherer als Chip-/optische TAN?
Funktioniert das auch bei der Sparkasse 450 500 01 ?
Sind weitere Vor- und Nachteile bekannt?
mathias
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 17:56
Wohnort: Hagen das Tor zum Sauerland

Beitragvon ALF » Do 22. Dez 2011, 08:54

Hallo,

dieses Verfahren funktioniert ab ALF-BanCo 4.2.2 problemlos.
Sicherer als optisches TAN ist es nicht - aber etwas komfortabler.
Bisher nutzt nur die Postbank dieses Verfahren.

MfG
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 7622
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Beitragvon mathias » Do 22. Dez 2011, 16:40

Danke sehr für die prompte Antwort.

Ich wünsche euch frohe Weihnachtsfeiertage.
mathias
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 17:56
Wohnort: Hagen das Tor zum Sauerland


Zurück zu Chipkarten und Lesegeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste